Posted on: 9. März 2022 Posted by: billigetrojerdk Comments: 0

Cristiano Ronaldo kehrte am Dienstag zu Manchester United zurück und nahm am Training der Mannschaft teil, verließ als letzter das Feld und schien keine Probleme mit seinem Körper zu haben.


Laut britischen Medienberichten kehrte Ronaldo trikot am Montagabend nach Manchester zurück, nahm am nächsten Tag am Training der Mannschaft teil und war derjenige mit der längsten Trainingszeit. Er war der letzte, der das Trainingsgelände verließ, und brach damit das sogenannte Verletzungsargument, was Long Nick möglicherweise peinlich berührt.

Beim vorangegangenen Manchester-Derby war Cristiano Ronaldo nicht dabei. Rangnick sagte, dies liege daran, dass der Teamarzt ihm gesagt habe, dass Cristiano Ronaldo verletzt sei und nicht am Training und an Wettkämpfen teilnehmen könne, und er wisse nicht, wann Cristiano Ronaldo zurückkehren werde.

Das Konto cr7.O_lendario der Social-Networking-Website sagte jedoch zuvor, dass Ronaldos Körper keine Probleme habe, da Trainer Rangnick konservative Taktiken anwenden wolle, sodass Ronaldo nicht auf der Bank sitzen wolle. Auch Ronaldos Schwester gefiel dieser Beitrag.

Das plötzliche Verschwinden von Ronaldo und die plötzliche Generalprobe brachten Rangnick sehr in Verlegenheit. Das nächste Spiel von Manchester United ist gegen Tottenham Hotspur, was ein sehr wichtiger Kampf um die Top 4 ist.

Leave a Comment